Sonderangebote

Keine Sonderangebote vorhanden

Newsletter

Versand und Rücknahme

Generell erheben wir keine Mindermengenaufschläge. Bei kleineren Aufträgen deckt die Versandkostenpauschale von 7,90 EUR nicht einmal unsere wirklichen Porto-, Verpackungs- und Konfektionierungs- kosten ab, da wir neben dem Porto auch die Kosten für das Verpackungsmaterial und die Lohnkosten mit berücksichtigen müssen. Somit subvenstionieren wir für unsere Kunden die Versandkostenpauschale. Sämtliche Sendungen werden als versichertes Paket durch die DHL ausgeliefert. Teilweise kann es vorkommen, das Pakete durch andere Transportunternehmen zugestellt werden. Pakete werden normalerweise innherhalb 2 Werktagen nach Zahlungseingang verschickt. Die Auslieferungen erfolgen sogar am Samstag.

Unsere Porto- und Verpackungskosten sind somit fair und einfach nachvollziehbar für unsere Kunden aufgebaut:

Alle Sendungen sind unabhängig von Gewicht und Volumen pauschal abgerechnet.

 

Wir raten Ihnen, mehrere Artikel in einer Bestellung zusammenzufassen. Wir können zwei verschiedene Bestellungen nicht zusammenlegen, und die Versandkosten werden separat für jede Bestellung gerechnet. Ihr Paket wird versichert versandt, zerbrechliche Ware wird besonders sorgsam behandelt.

Die Versandschachteln sind weit geschnitten und ihre Ware wird gut geschützt verpackt.

 

Rücksenderegelung bei erfolgloser Zustellung:
Ab dem 01.07.2013 berechnet DHL bei einer erfolglosen Zustellung einen Rücksendebetrag in Höhe von 4,90 € netto. Daher bitten wir Sie bei Bestellung die korrekte Lieferanschrift anzugeben. Sollte es dennoch zu einer Rücksendung (z.B. Annahme verweigert, Empfänger unbekannt, Paket nicht abgeholt,...) kommen, werden wir diesen Betrag Ihnen in Rechnung stellen.

 



Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. als Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an:

Wagner GmbH
Doris Wagner
Wiener Str. 91
33649 Bielefeld
Fax: 0521-443901
e-Mail: online@kassenwagner.de

Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung


Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Preise exkl. MwSt.

Warenkorb Kaufen

ab 50,00 € Warenwert ist die Lieferung kostenlos

PayPal